Unsere Themenfelder

Praktischer Schamanismus, Kemetismus, Experimentelle Archäologie, Rekonstruktion weltweiter polytheistischer Kulte, Magick und allerlei Handwerkszeug...

Hier werden objektive Techniken und besondere Erfahrungen gemacht!


Anmeldung unter:

poeta-immortalis@web.de

Dienstag, 8. September 2015

Ritueller Schmuck: Ein Horus-Pendant


Ein von mir, frei nach ägyptischen Vorbildern nachempfundenes Horus-Pendant für Fest und Kult, bestehend aus Kupfer- und Karneolperlen, Udjad-Augen aus Fayence, sowie einen versilberten Horus. Die vordesten drei Karneole symbolisieren Horus, umgeben von Nephtys und Isis. Je 12 weitere Karneole stellen die Tag- und Nachtfahrt der Sonne dar, während die Udjad-Augen machtvoll den Weg seiner Herrschaft ebnen.

Ich wünsche der Trägerin viele magische Momente mit diesem einzigartigen Stück!

Du möchtest ein ähnliches Pendant erwerben? Dann schildere mir deine Vorstellungen und du bekommst zeitnah ein Angebot. Schreib an: poeta-immortalis@web.de


Interessante Themen zum Weiterlesen